Kernkompetenz Digitalisierung


Es gibt viele gute Gründe für die konsequente Digitalisierung. Die meistgestellten Fragen dazu und unsere Antworten finden Sie hier:

Warum setzen wir auf durchgängige Digitalisierung?

Weil Digitalisierung die Zukunft ist und wir uns auf jeden Fall damit auseinandersetzen müssen. Die technischen Voraussetzungen liegen längst vor (siehe Industrie 4.0) und es macht im Grunde keinen Sinn, länger zu warten.

Die Vorteile liegen klar und deutlich auf der Hand: Das Leben wird durch Digitalisierung viel einfacher und effizienter. Zeit ist Geld und somit bedeutet, die Zeitersparnis auch ganz klar Kostenersparnis. Der Umstellungsprozess sowohl im Rahmen der Buchführung wie auch im Rahmen von innerbetrieblichen Arbeitsabläufen wird von uns individuell analysiert, mit dem Mandanten besprochen und von uns umgesetzt. Das Ganze ist nicht einmal besonders kostenintensiv.

a really good picture

DATEV ist ein seit vielen Jahrzehnten etablierter und renommierter Dienstleister mit speziellen Softwarelösungen für Steuerberater und Unternehmer.
Unternehmen Online ist eine Cloudlösung, die die Schnittstelle zwischen Mandant und Steuerberater bildet. Der Mandant stellt über Unternehmen Online die Belege zur Verfügung, der Steuerberater nach Fertigstellung der Buchführung die steuerlichen Auswertungen. Die Belege sind dort immer für den Mandanten einsehbar und über eine Suchfunktion auch nach Jahren noch auffindbar.

Über DATEV upload online werden alle Belege – getrennt nach Rechnungseingang und Rechnungsausgang – direkt in die Plattform gescannt. Zusammenhängende Rechnungen werden virtuell „getackert", Rechnungen z.B. aus E-Mails werden per Drag&Drop übertragen und einfach hochgeladen – fertig!

In nur 10 Minuten lassen sich so ca. 50 Eingangs- und Ausgangsrechnungen übertragen. Die Belege sind hinterher über Unternehmen Online für die Mandanten einsehbar. Bankkonto-Umsätze werden direkt von der Bank übertragen, so dass Kontoauszüge überflüssig sind.

Wir kümmern uns um alles: Planung, Einführung, Installation, Support, Hardware & Software, Schulung u.v.m. Wenn möglich programmieren wir sogar hausintern eine individuelle DATEV-Schnittstelle, so dass unser Mandant nur noch die eingehenden Rechnungen scannen muss und sich damit der Zeitaufwand für die Buchführung auf wenige Minuten pro Monat reduziert!

Vom Entscheidungsgespräch bis zur Installation vergeht in der Regel eine Woche. Anschließend sind Sie mit ON!TAX in ca. 2 Stunden technisch bereit und persönlich fit für die digitale Buchführung.

Aus Sicht des Mandanten reduzieren sich Zeit und Arbeitsaufwand auf ein Minimum. Es gibt keinen Ordner-Transfer mehr zwischen Mandant und Steuerberater. Kontoauszüge müssen nicht mehr abgeheftet werden, Belege sind immer vor Ort beim Mandanten. Betriebswirtschaftliche Auswertungen und Offen-Posten-Listen für das Mahnwesen können ohne Zeitverzug sogar tagesaktuell zur Verfügung gestellt werden.

Aus der Perspektive von ON!TAX kann die gesparte Zeit dazu verwenden werden, Sie als Mandant steuerlich wesentlich intensiver und individueller zu beraten.

Dieser Service ist vor allem für Unternehmer mit laufender Buchführung (mindestens quartalsweise) besonders interessant.

Monatliche Gebühren für die Nutzung von DATEV Unternehmen Online: aktuell 14,50 € Gegebenenfalls aus Komfortgründen ein neuer Dokumentenscanner: ab ca. 200 €. Bei einem Umfang von ca. 20-30 Rechnungen pro Monat reicht auch ein evtl. vorhandenes Multifunktionsgerät aus. Vorhandene Scanner erfüllen aber grundsätzlich die Anforderungen.

Gerne führen wir in unserer Kanzlei oder bei Ihnen vor Ort anhand der „Muster GmbH" vor, wie einfach und unkompliziert das digitale System funktioniert.
Termin können Sie direkt hier, telefonisch oder per Email vereinbaren.

Neben der Umstellung der Buchführung unterstützen wir Sie auch bei der Umstellung der kaufmännischen innerbetrieblichen Arbeitsabläufe auf digitale Strukturen. Das umfasst im Rahmen der Umstrukturierung von Arbeitsabläufen zum Beispiel die Einführung eines Dokumenten-Managementsystems (kurz DMS) und die Implementierung von moderner Software und Cloudlösungen, um sowohl die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu erfüllen, die Qualität der Arbeitsabläufe zu optimieren und das Zeitmanagement zu verbessern.